Sie sind hier:Startseite»»Schulleben»»Archiv»»2009»»Sport

Erfolg unserer Handballmannschaft

Beim Hallenhandballturnier der Förderschulen in Grünstadt erreichte unsere Handballmannschaft den 2. Platz!

In Freunschaft gegen die Schillerschule

Am Freitag,  8.05.09 haben zwei Mannschaften unserer Schule und zwei Mannschaften der Schillerschule gegeneinander ein Fußballturnier veranstaltet. Dabei haben die anderen Klassen unserer Schule die Teams der 7. Klasse und der 9. Klasse angefeuert. Am Ende hat die 7.Klasse von unserer  Schule das 1. Spiel 2:1 gewonnen und im  2.Spiel  2:2 gespielt. Das 1. Spiel der 9. Klassen hat unserer Schule 8:1  und das 2. Spiel 2:1 gewonnen.

2. Bezirkssieger im Fußball

Auf der Bezirkssportanlage in Oggersheim trafen sich am 07.05.09 die vier Mannschaften, die sich in der Vorrunde für den Regionalentscheid qualifiziert hatten:
1. Schule an der Blies, Ludwigshafen
2. Matzenbergschule Pirmasens
3. Windmühlen-Schule Mmainz
4. Nordringschule Landau
Im ersten Spiel traf unsere Mannschaft auf Landau. Das Spiel wurde nach Toren von Liridon, Valerio und Mustafa sicher mit 3:1 gewonnen. Im zweiten Spiel ging es gegen Pirmasens. Der 4:0 Sieg für die Matzenberg-Schule ging völlig in Ordnung. Im Letzten Spiel gegen Mainz  ging es um den zweiten Platz, den unsere Mannschaft durch das 2:2 (Tore: Tom, Ozan) sicherte. Hier der Endstand:
1. Matzenbergschule Pirmasens
2. Schule an der Blies Ludwigshafen
3. Windmühlen-Schule Mainz
4. Nordringschule Landau
Damit wurde die Matzenberg-Schule Pirmasens Regionalssieger und hat sich für die Landesmeisterschaft am 27.05.09 in Konz qualifiziert.

Unsere Mannschaft: Ersin, Valerio, Mustafa, Soufjan, Tom, Kadir, Michele, Murad, Gloria Deus, Ozan, Beytulla, Onur, Liridon, Egzon, Sebastian

Bundesjugendspiele der Unterstufe

Ende April fanden die Bundesjugendspiele der Unterstufe statt. Die Schüler und Schülerinnen hatten hierfür seit einiger Zeit krätig trainiert und gaben am Tag des Wettkampfs ihr Bestes. Bei der Siegerehrung nahmen die erfolgreichen Sportler stolz ihre Sieger- und Ehrenurkunden entgegen.

Schulfußballmanschaft ist Sieger der Vorrunde!

Unsere Schulfußballmannschaft konnte sich erneut durchsetzen und ist nun Sieger der Vorrunde.
Die Ergebnisse im Einzelnen:

Bliesschule -- Mainz                  3:1
Bliesschule -- Schloßschule       2:1
Bliesschule -- Schillerschule      4:1

Die Schulfußballmanschaft ist somit qualifiziert für den Regionalentscheid.

Mädchenfußball in Germersheim

Die Mädchentruppe unserer Schule hat am 28.01.2009 in der Zwischenrunde des Fritz-Walter-Cups  einen hervorragenden 2. Platz belegt. 
Unsere Mädchen  spielten!

1) Schule an der Blies - Speyer  3:0
    Torschützen: Tanja (2), Sümeye (1)

2) Schule an der Blies - Germersheim 3:2
    Torschützen: Gurbet (1), Tanja (1), Eigentor                                           

3) Schule an der Blies - IGSLO Ludwigshafen   0:0 

4) Schule an der Blies- Oppenheim 1:7
    Torschütze: Tanja (1)

In unserer Mannschaft spielten:
Florentina, Sümeye, Gurbert, Angela, Tanja und Jacqueline

 

Im Mädchenfußball erfolgreich

In diesem Jahr nahm erneut eine Mädchenmannschaft am Fritz-Walter-Cup teil. In Lambsheim spielten sie in einer tollen Halle am 27.11.08 um den Einzug in die nächste Runde. Nach teilweise tollen Spielen, die alle deutlich gewonnen wurden, qualifizierten sie sich mit einem Punktverhältnis von 12:0 für die 2. Runde Ende Januar 2009. Dabei schossen die Mädchen die meisten Tore aller teilnehmenden Mannschaften (20) und bekamen nur ein Gegentor. Die Gegnerinnen kamen aus der:

- Karl-Wendel-Schule Lambsheim (8:0)
- Ernst-Reuther-Schule Ludwigshafen (7:1)
- IGS Ludwigshafen Oggersheim (2:0)
- Humboldt Gymnasium Ludwigshafen (3:0)

Die meisten Tore des Turniers schossen Sümeye (11) und Tanja (9).

Die erfolgreiche Trainerin Britta Herold lud die Spielerinnen Filoretta, Jaqueline, Tanja, Angela, Gurbet und Sümeye zu einem Hamburger-Essen ein.

Diese Belohnung haben sich die Mädchen verdient.

Schwimm-AG feiert Erfolge

Unsere Mädchen- und unsere Jungen-Mannschaft im Schwimmen feierten bei dem diesjährigen Regionalentscheid im Schwimmen am 27.11.08 in Kirchheimbolanden einen tollen Erfolg. Nach fast nun vierjähriger Aufbauarbeit belegten beide Mannschaften der Schule an der Blies jeweils den dritten Platz. Dies ist das beste Ergebnis in den letzten Jahren. Wir gratulieren den Jungs, den Mädchen und den beiden Trainern Christian Lang sowie Christian Paruzynski zu diesem Ergebnis recht herzlich.